Get Adoleszenz - Migration - Bildung: Bildungsprozesse PDF

By Vera King, Hans-Christoph Koller

ISBN-10: 3531149504

ISBN-13: 9783531149509

ISBN-10: 3531903322

ISBN-13: 9783531903323

Der Betrachtung der Adoleszenz kommt für das Verständnis von Bildungsprozessen große Bedeutung zu, da die Adoleszenz eine entscheidende section für die Veränderung von Welt- und Selbstverhältnissen und die Neukonstruktion von Lebensentwürfen darstellt. Unter Migrationsbedingungen geht es dabei um Transformationen sowohl auf der Ebene des Wandels vom style zum Erwachsenen als auch auf kultureller oder sozialer Ebene. Bildungsprozesse der Adoleszenz haben es insofern mit einer doppelten Herausforderung zu tun, die je nach gesellschaftlichen, familialen und individuellen Ressourcen besondere Chancen und Risiken beinhaltet. Anliegen des Bandes ist es, diesen Chancen und Risiken nachzugehen und Bedingungen für die Ermöglichung konstruktiver Bildungsprozesse auszuloten.

Show description

Read Online or Download Adoleszenz - Migration - Bildung: Bildungsprozesse Jugendlicher und junger Erwachsener mit Migrationshintergrund PDF

Similar german_14 books

Ludwig Schlesinger's Raum, Zeit und Relativitätstheorie: Gemeinverständliche PDF

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Get Die Idee der Universität - revisited PDF

Universitäten und Hochschulen durchlaufen gegenwärtig weitreichende Prozesse der Transformation, deren strukturelle, politische und ideelle Folgen noch nicht abzusehen sind. Stichworte wie Bologna-Prozess, Exzellenz-Wettbewerb und spätmoderne Wissensgesellschaft markieren diese Veränderungen. Im Streit darum, used to be an und in den Universitäten passiert, stellt sich die Frage, was once (die) Universität eigentlich ist: Die Idee der Universität steht zur Disposition.

Additional resources for Adoleszenz - Migration - Bildung: Bildungsprozesse Jugendlicher und junger Erwachsener mit Migrationshintergrund

Sample text

Anhand seiner Schilderungen wird deutlich, dass es ihm trotz seiner Auflehnung gegen den Erwartungsdruck der Eltem schwer fallt, sich davon zu losen: das groBe Opfer der Eltem wird als eine in starkem MaBe bindende Bilrde erlebt. Auflehnung und Anpassung wechseln sich daher ab, sodass Biilent sich sowohl mit den ,Erfolgreichen' als auch mit den ,Gescheiterten' identifiziert. Ausfuhrlich beschreibt Biilent beispielsweise Beziehungen zu Freunden, die sich in sozial randstandigen Positionen befinden und denen er sich nahe ftihlt, wobei er zugleich die Differenz betont.

Konigstein: Hain Zhou, M. (1997): Growing up American: The Challenge Confronting Immigrant Children and Children of Immigrants. In: Annual Review of Sociology 23, 63-95 Tochter und Studentin - Beobachtungen zum Bildungsaufstieg in der zweiten tiirkischen Migrantengeneration Andreas Pott Die Diskussion iiber Einwanderungsprozesse und ihre Folgen wird in Deutschland nach wie vor sehr einseitig geflihrt. Der dominante Migrationsdiskurs ist ein Problemdiskurs. Er blendet Potentiale, Chancen und Erfolge weitgehend aus.

Er erklart mir, dass das Verhalten der von mir indirekt angesprochenen nicht studierenden tiirkischen Madchen und die Tatsache, dass viele tiirkische Madchen abends nicht „so spat rausgehen" diirften, „auch religiose Griinde hatte". In ihrer Reaktion auf seine Bemerkung modifiziert Ozlem seine Einschatzung etwas und meint, dass die Vorbehalte mancher tiirkischer Eltem sich auf die „Entfemung" der Tochter von dem Wohnort der Eltem bezogen, was wiedemm „kultureir', aber nicht unbedingt religios begriindet sei.

Download PDF sample

Adoleszenz - Migration - Bildung: Bildungsprozesse Jugendlicher und junger Erwachsener mit Migrationshintergrund by Vera King, Hans-Christoph Koller


by William
4.3

Rated 4.53 of 5 – based on 35 votes